Verschwommenes Foto von einer Versammlung älterer Männer in einem großen, hellen Raum. Die Männer sitzen an Tischen und hören einer Gruppe von Sängern zu. Links unten ist das Logo des Pastoralen Verbunds Katholische Kirche Brilon zu sehen, und oben rechts befindet sich ein weiteres Logo.

Der Männertreff Brilon: Gemeinsam ist vieles einfach besser

Angebote speziell für Männer in der dritten und vierten Lebensphase sind selten. Noch seltener sind Treffen, bei denen nicht nur miteinander geredet, sondern auch neues gelernt wird. Der Männertreff der Vinzenz-Konferenz Brilon ist eine dieser positiven Ausnahmen.

Frau Keller ist links zu sehen, das Kreuzbund Logo rechts

Niemand soll allein sein: Der Kreuzbund im Porträt

Warum engagieren sich Menschen im Kreuzbund? Und wie wirkt dieses Engagement Einsamkeit entgegen? Diese und weitere Fragen beantwortet Frau Keller, im Kreuzbund Paderborn und auf Bundesebene zuständig für den Arbeitsbereich Familie als System, im Gespräch zu ihrem Engagement.

Ein Mann und eine Frau im Gespräch

Die Krankenhaus-Hilfe-Gruppe in Olpe: Mit Empathie und Zeit gegen Einsamkeit

„Weil der Mensch den Menschen braucht“ - unter diesem Motto wirkt die Krankenhaus-Hilfe-Gruppe der CKD in Olpe seit 46 Jahren. Ihre Geschichte zeigt: Empathie und Zeit sind oft die besten Mittel gegen Einsamkeit.

Ein Bild der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor dem Bodelschwinghaus

Mittagstisch Ma(h)lzeit: Ein ökumenisches Erfolgsprojekt mitten in Menden

Gutes Essen, soziale Kontakte, ein offenes Ohr und kein Raum für Einsamkeit. Das ist der „Mittagstisch Ma(h)lzeit in Menden – ein ökumenisches Erfolgsprojekt.

Der Titel der Themenreihe zusammen mit dem Logo der Landesservicestelle

Veranstaltungshinweis: "Engagiert gegen Einsamkeit"

Welche Rolle spielt bürgerschaftliches Engagement bei der Eindämmung von Einsamkeit? Dieser und weiteren Fragen geht die Landesservicestelle für bürgerschaftliches Engagement Nordrhein-Westfalen in ihrer neuen Themenreihe nach.

Foto © Malteser; Eine junge und eine ältere Frau unterhalten sich beim Kaffee.

Miteinander – Füreinander: Wie die Malteser in Paderborn zum Leben einladen

Seit über 20 Jahren bieten die Malteser in der Diözese Paderborn älteren Menschen vielfältige Angebote an, um regelmäßig einen Teil ihrer Freizeit in Gemeinschaft verbringen zu können.

Eine Teilnahme am Projekt Miteinander-Füreinander, einem bundesweiten Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit einer Laufzeit von 2020 bis 2024, das exklusiv den Malteser Deutschland angeboten wurde, war daher selbstverständlich.

Ein Händedruck

Haptische Einsamkeit: Soziales Engagement tut Not

Wer gut vernetzt ist, viel kommuniziert und mit Menschen zu tun hat, ist nicht einsam – oder? Das kommt darauf an, wie diese Kontakte aussehen. Denn rein digitale Beziehungen können dennoch zu haptischer Einsamkeit führen. Genau deshalb sind Präsenzangebote so wichtig.

Eine Collage verschiedener Stände auf dem Fachtag

Beratungsstellentag an Schulen zu Einsamkeit

IN VIA - „Was können wir tun, um Jugendlichen das Thema Einsamkeit näher zu bringen?“ - Die Antwort auf diese Frage: Das Format „Beratungsstellentag an Schulen“ zum Thema Einsamkeit. Ein Projekt der AG Einsamkeit des DiCV Paderborn, IN VIA und zahlreichen Kooperationsorganisationen.

Unterkategorien

Literaturempfehlungen

Für Gruppen von Ehrenamtlichen, die sich um einsame und isolierte Menschen kümmern und Lesestoff wünschen, hat das Medienzentrum im Erzbistum Paderborn eine Medienkiste zusammengestellt. Die Kiste mit etwa 30 Büchern und Filmen kann von der Gruppe für drei Monate ausgeliehen werden. In der Kiste finden sich neben Fach- und Sachbüchern zum Thema auch Kinderbücher, Kindersach- und Bilderbücher, Romane und Biographien. Weitere Informationen erhalten Sie per Mail oder telefonisch 05251/ 125 1907

Einige Bücher sind hier vorgestellt.

Die sieben Caritas-Fachverbände gegen Einsamkeit

Logo der Caritas-Konferenzen

Logo von IN VIA

Logo des Kreuzbund

Logo der Malteser

Logo des Sozialdienst katholischer Frauen

Logo des Sozialdienst Katholischer Männer

Logo der Vinzenz- Konferenzen

Kath. Verbände gestalten Kirche und Gesellschaft

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.